Archiv

Artikel Tagged ‘Stiftung Warentest’

Stiftung Warentest nimmt Kreditanbieter unter die Lupe

19. Juni 2012 Keine Kommentare
Netbank

Netbank | © by flickr/ Kim Bach

Die Stiftung Warentest hat jüngst mehrere Kreditanbieter auf dem deutschen Finanzmarkt genauer unter die Lupe genommen. Im Rahmen des aktuellen Tests haben die Experten insgesamt 85 Kreditangebote auf den Prüfstand gestellt. Dabei lag die Darlehenssumme bei allen getesteten Angeboten bei 4000 Euro. Neben 12 Filialbanken befanden sich auch fünf Direktbanken in dem aktuellen Test.

Zehn von 12 getesteten Filialbanken wurden von der Stiftung Warentest mit der Note „mangelhaft“ bewertet. Hingegen sicherte sich das Angebot der Netbank die Note „ausgezeichnet“ und ist damit klarer Testsieger. Fünf Kriterien waren in dem aktuellen Test besonders wichtig. Dazu gehören die klare und wahre Kommunikation, sowie ein individuelles Angebot. Aber auch die Übererfüllung von rechtlichen Vorgaben und die Transparenz wurden als solche in den Test einbezogen und flossen damit auch als Kriterien in die Entscheidung ein. Gleiches gilt für eine freiwillige Restkreditversicherung, die als solche nicht bei allen Banken zu finden ist, sondern Kreditnehmern häufig als Pflicht auferlegt wird.

Autokredit meist günstiger als Barzahlung

26. März 2011 Keine Kommentare

Mittlerweile stehen Verbrauchern beim Autokauf mehrere Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Neben der Barzahlung und dem Autokredit kann auch die Drei-Wege-Finanzierung in Anspruch genommen werden. Galt die Barzahlung dabei lange Zeit als günstigste Variante, hat die Stiftung Warentest nun herausgefunden, dass die Inanspruchnahme eines Autokredits in vielen Fällen preiswerter ist. Die Stiftung Warentest hat aktuell 14 Finanzierungsangebote auf Herz und Nieren geprüft. Dabei fanden die Experten heraus, dass sich die Barzahlung für die Verbraucher nur noch in den wenigsten Fällen lohnt. In den meisten Fällen geht der Autokredit nicht mit einem finanziellen Mehraufwand einher oder ist sogar günstiger.

Des Weiteren gewähren die meisten Autohändler heute nicht mehr nur bei der Barzahlung attraktive Rabatte. Auch bei den anderen Bezahlvarianten lassen viele Anbieter mittlerweile mit sich handeln. Ein Autokredit ist aber nur dann günstiger, wenn die Verbraucher für das Sparguthaben höhere Zinsen erhalten als durch das Darlehen gezahlt werden müssen. Zudem ist das Autodarlehen in den meisten Fällen lediglich beim Kauf von Neuwagen preiswerter.