Archiv

Artikel Tagged ‘Netbank’

Stiftung Warentest nimmt Kreditanbieter unter die Lupe

19. Juni 2012 Keine Kommentare
Netbank

Netbank | © by flickr/ Kim Bach

Die Stiftung Warentest hat jüngst mehrere Kreditanbieter auf dem deutschen Finanzmarkt genauer unter die Lupe genommen. Im Rahmen des aktuellen Tests haben die Experten insgesamt 85 Kreditangebote auf den Prüfstand gestellt. Dabei lag die Darlehenssumme bei allen getesteten Angeboten bei 4000 Euro. Neben 12 Filialbanken befanden sich auch fünf Direktbanken in dem aktuellen Test.

Zehn von 12 getesteten Filialbanken wurden von der Stiftung Warentest mit der Note „mangelhaft“ bewertet. Hingegen sicherte sich das Angebot der Netbank die Note „ausgezeichnet“ und ist damit klarer Testsieger. Fünf Kriterien waren in dem aktuellen Test besonders wichtig. Dazu gehören die klare und wahre Kommunikation, sowie ein individuelles Angebot. Aber auch die Übererfüllung von rechtlichen Vorgaben und die Transparenz wurden als solche in den Test einbezogen und flossen damit auch als Kriterien in die Entscheidung ein. Gleiches gilt für eine freiwillige Restkreditversicherung, die als solche nicht bei allen Banken zu finden ist, sondern Kreditnehmern häufig als Pflicht auferlegt wird.

Netbank ändert Zinsen für Ratenkredit

3. Juli 2011 Keine Kommentare
Netbank

Netbank | © by flickr/ Kim Bach

Die Netbank hat Hand an den Zinssätzen des Ratenkredits angelegt. Ab sofort können sich Kunden der Bank auf günstigere Kreditzinsen verlassen. Die günstigeren Zinsen sind an Laufzeiten zwischen 12 und 72 Monaten gebunden. Durch die niedrigen Zinssätze erlangt der Ratenkredit der Netbank erneut an zusätzlicher Attraktivität. Alle weiteren Konditionen des Kreditangebots bleiben nach Angaben der Bank von den Änderungen unberührt.

Mehrfach konnte sich der Ratenkredit der Netbank bei Vergleichen mit überraschend günstigen Konditionen durchsetzen, sodass er regelmäßig zu den Testsiegern gehört. Bereits bei dem Einstiegszins setzt das Finanzunternehmen auf überraschend niedrige Zinsen. Die Mindestlaufzeit beläuft sich bei dem Ratenkredit der Netbank auf sechs Monate. Der Einstiegszins wird bis zu einer Laufzeit von 12 Monaten gewährt. Die Netbank hat die Zinsen für den Ratenkredit bonitätsunabhängig gestaltet. Somit wird die genaue Zinshöhe lediglich durch die Laufzeit des Antragstellers bestimmt. Die Bonität nimmt keinen Einfluss auf die genaue Höhe der Zinsen. Die Netbank bietet bei dem Ratenkredit Darlehenssummen zwischen 1000 und 50.000 Euro an.

Netbank senkt Zinsen bei Sofortkredit

17. Juni 2011 Keine Kommentare
Netbank

Netbank | © by flickr/ Kim Bach

Ab sofort können sich Kunden der Netbank den Ratenkredit zu günstigeren Konditionen sichern. Die Direktbank hat die Zinsen für den Sofortkredit entsprechend angepasst. Demnach profitieren Kunden bei den Laufzeiten von 13 bis 72 Monaten ab sofort von günstigeren Konditionen. Der Effektivzins wurde von der Netbank auf 5,90 Prozent reduziert. Bei den übrigen Konditionen hat die Bank keine Änderungen vorgenommen. Diese bleiben unverändert bestehen.

Die Netbank bietet den eigenen Ratenkredit bereits ab einem Zinssatz von 4,99 Prozent an. Der Einstiegszinssatz gilt für Darlehen mit einer Laufzeit zwischen sechs und 12 Monaten. Bei dem Ratenkredit der Netbank sind die Zinsen von der Bonität des Kreditnehmers unabhängig. Sie richten sich ausschließlich nach der Laufzeit, die vom Kunden gewählt wurde. Die Netbank vergibt die Ratenkredite mit einer Darlehenssumme zwischen 1000 und 50.000 Euro. Der Ratenkredit der Netbank lässt sich aufgrund des Festzinses bereits im Voraus hervorragend kalkulieren. Das Angebot der Direktbank dürfte sich vor allem für Antragsteller lohnen, deren Bonität im mittleren Feld zu finden ist.