Archiv

Artikel Tagged ‘Autokredite’

Autokredite sind weiterhin die Favoriten

31. März 2012 Keine Kommentare
Autohaus

Autohaus | © by flickr/ aldenjewell

Die Autokredite stehen bei deutschen Verbrauchern auch weiterhin an der Spitze. Demnach sind sie bei der Autofinanzierung die erste Wahl und werden anderen Angeboten gern vorgezogen. Umfragen zufolge greift die Mehrzahl der Deutschen bei der Autofinanzierung auf Autokredite zurück. Damit liegt der Klassiker in der Autonation Deutschland weiter vorn. Der Autokredit hat in jüngster Vergangenheit beachtlich an Beliebtheit gewinnen können. Ein Grund dafür ist die Niedrigzinsphase, von der viele Verbraucher aktuell profitieren möchten.

Vor allem Privatpersonen greifen gern auf den Autokredit zurück. Dagegen steht bei Gewerbekunden auch weiterhin das Leasing an erster Stelle. Im Euroraum liegt der Leitzins nur noch bei 1,00 Prozent. Dieses geringe Niveau macht sich natürlich auch bei den Zinsen der Autokredite bemerkbar. Auch hier sind die Banken bereit, mit besonders günstigen Zinssätzen zu arbeiten und den Finanzierungsangeboten damit zu deutlich mehr Attraktivität zu verhelfen. Unter den Anbietern mit den günstigsten Finanzierungen befinden sich derzeit auch etablierte Großbanken wie die ING-DiBa und CreditPlus.

Leitzinserhöhung verteuert Autokredite in Kürze

24. Juli 2011 Keine Kommentare
EZB

EZB | © by flickr chaouki

Schon bald dürften Verbraucher für Autokredite deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen als bisher. Die EZB hat vor wenigen Wochen den Leitzins erhöht. Damit steigen auch in Deutschland die Zinssätze für Kredite aller Art. Mit der Anhebung des Leitzinses steigen die Refinanzierungskosten der Banken. Um die höheren Kosten abfedern zu können, ziehen die Banken in der Regel die Kreditzinsen in entsprechender Form an. Bislang ist noch unklar, wann die Banken auf die Anhebung des Leitzinses auf 1,50 Prozent reagieren werden.

Als sicher gilt jedoch, dass die Banken die Zinsen für die Autokredite sichtbar anheben werden. Wer darüber nachdenkt, einen Autokredit in Anspruch zu nehmen, sollte sich mit dem Kreditantrag beeilen, denn auch langfristig muss damit gerechnet werden, dass sich die Finanzierungen abermals verteuern. Autos konnten in den letzten Jahren in Deutschland aufgrund der vergleichsweise niedrigen Zinsen sehr günstig finanziert werden. Dies hat zu einem deutlichen Plus auf dem Automobilmarkt geführt. Viele Autohersteller hatten in jüngster Vergangenheit mit Absatzschwierigkeiten zu kämpfen. Um diesen anzukurbeln, haben sich vor allem die Autobanken für eine Subventionierung der Autokredite entschieden.

ING-DiBa Autokredit setzt sich bei Vergleichen durch

23. Juli 2011 Keine Kommentare
ING-DiBa

Ratenkredit der ING-DiBa

Der Autokredit der ING-DiBa kann sich derzeit mit starken Konditionen bei mehreren Vergleichen durchsetzen. Ein Grund dafür sind die vergleichsweise niedrigen Zinsen. Bereits ab einem effektiven Zinssatz von 5,55 Prozent können Kunden das Darlehen der Bank für die Fahrzeugfinanzierung in Anspruch nehmen. Die ING-DiBa stellt den Autokredit ab einer Mindestdarlehenssumme von 5000 Euro zur Verfügung.

Als Maximalbetrag gibt die Direktbank eine Summe von 50.000 Euro an. Mit dieser breiten Spanne ermöglicht die Bank auch den Erwerb eines größeren oder kostenintensiveren Fahrzeugs. Flexibel und kundenfreundlich zeigt sich die Direktbank aber auch bei den Laufzeiten, wo Kreditinteressenten zwischen einem Zeitfenster von zwei und maximal sieben Jahren wählen können. Durch die flexiblen Rahmenbedingungen kann der Autokredit der ING-DiBa problemlos an die eigenen Anforderungen angepasst werden. Die ING-DiBa verzichtet bei diesem Darlehensangebot auf Zusatzkosten aller Art. Zudem muss der Fahrzeugbrief trotz der Aufnahme des Darlehens nicht an die Bank übergeben werden. Mit diesen Konditionen sichert sich die ING-DiBa in Autokredit Vergleichen aktuell einen Spitzenplatz.

Ratenkredite meist günstiger als Autokredite

17. April 2011 Keine Kommentare

Die Finanzierung eines neuen sportlichen Autos über einen Kredit ist noch immer eine der populärsten Möglichkeiten. Allerdings sollten Verbraucher nicht blind auf einen Autokredit zurückgreifen. Mehrere Studien haben belegen können, dass Ratenkredite mit Blick auf den finanziellen Mehraufwand oft die bessere Lösung sind. So sind sie im Vergleich zu den Autokrediten um einiges günstiger. Wer einen Ratenkredit für den Autokauf nutzen möchte, sollte jedoch darauf achten, dass die Darlehen nicht mit einer Zweckbindung einhergehen.

Viele Banken verzichten bei den Ratenkrediten mittlerweile auf eine Zweckbindung, sodass die Kunden selbst entscheiden können, wofür sie die Darlehenssumme verwenden. Im Bereich der Ratenkredite haben die Verbraucher zudem weitaus größere Chancen ein Schnäppchen zu machen. So ist das Angebot in diesem Segment umfangreicher, sodass auch die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass man ein besonders günstiges Angebot findet. Vor allem in diesen Tagen können Verbraucher noch von Ratenkrediten mit sehr niedrigen Zinsen profitieren. Langfristig rechnen Experten jedoch mit steigenden Zinssätzen im Laufe dieses Jahres.

Autofrühling 2011 hält attraktive Autokredite bereit

4. März 2011 Keine Kommentare

Mit dem Genfer Autosalon startet in diesen Tagen der Autofrühling 2011. Dabei zeigen sich Hersteller und Händler mit Blick auf die Zukunft zuversichtlich. Die Nachfrage nach neuen Autos steigt. Dabei sind es vor allem die größeren Modellen, die im Trend liegen. Passend zum Autofrühling 2011 sind auch attraktive Autokredite mit am Start.

Die Nachfrage nach günstigen Autofinanzierungen steigt in diesen Tagen kontinuierlich. Dafür sind vor allem die höheren Preise der Modelle verantwortlich, die sich insbesondere in der Mittel- und Oberklasse zeigen. Beim Abschluss eines Autokredits sollte jedoch berücksichtigt werden, dass es sich hierbei um einen zweckgebundenen Ratenkredit handelt. Demzufolge darf die Darlehenssumme lediglich für den Kauf eines neuen Autos eingesetzt werden.

Bei einem Autokredit ist es üblich, dass das gekaufte Auto für den Kreditgeber als Sicherheit dient. Demnach behält die Bank den Fahrzeugbrief ein, bis der Kredit vollständig zurückgezahlt wurde. Aufgrund dieser Sicherheit lassen sich viele Anbieter des Autokredits auch auf Abstriche bei den Bonitätsanforderungen ein.