Home > Ratenkredit > Nicht jede Bank ermöglicht Umschuldung per Ratenkredit

Nicht jede Bank ermöglicht Umschuldung per Ratenkredit

Banken

Banken | © by flickr/ Moritz Sirowatka

Die günstigen Zinssätze motivieren viele Verbraucher in diesen Tagen dazu, über eine Umschuldung des eigenen Darlehens nachzudenken. Ideal dafür eignet sich sicherlich ein Ratenkredit, der ein hohes Maß an Transparenz und Planungssicherheit ermöglicht. Doch eine Umschuldung kann nicht mit jedem Ratenkredit bestritten werden. So gibt es durchaus Banken, die die Umschuldung mit einem Ratenkredit ausschließen. Um Schwierigkeiten nach der Kreditaufnahme zu vermeiden, sollten Verbraucher genau hinschauen und prüfen, ob das favorisierte Darlehen auch für die Umschuldung in Anspruch genommen werden kann.

Die Gründe für die Einschränkung sind sicherlich verschieden. Allerdings vermuten viele Banken, dass Kunden, die einen Ratenkredit für eine Umschuldung suchen, ihre Finanzen nur schlecht im Griff haben. Demnach sehen sie in dieser Klientel in erster Linie ein doch nicht unbeachtliches Risiko. Trotzdem sollten Verbraucher, wenn sie über eine Umschuldung nachdenken, mögliche Angebote prüfen. Vergleiche und Berechnungen zeigen, dass sich eine Umschuldung in vielen Fällen lohnt und für den Einzelnen auch Einsparungen ermöglicht.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben